Hochzeitsfotograf auf dem Schiff

Der Hochzeitsfotograf auf dem Schiff

Hochzeitsfotograf auf dem SchiffAuf dem Schiff: Routine wird sich beim Fotografieren nie einstellen. So habe ich auch nach Jahren eine Premiere als Hochzeitsfotograf erleben dürfen: Eine Hochzeit auf dem Schiff. Den Saisonabschluss 2018 feierte ich an einem kühlen, windigen Novembertag auf der MS CIRRUS. Welch eine Freude! Die grossen Fensterfronten, das durch die Wolken gedämpfte Licht, der See, der moderne Katamaran und das wundervolle Brautpaar haben einfach nur zu stimmigen Fotos während der Trauungszeremonie führen können. Nach dem Ablegen in Luzern waltete der Kapitän rasch seines Amtes, nach der Trauung wurde ein Apéritif serviert, zweifelsohne auch für die Hochzeitsgäste ein spezielles Erlebnis inmitten der Zentralschweizer Landschaft auf dem Vierwaldstättersee.

MS CIRRUS

Hochzeitsfotograf auf dem SchiffDas MS CIRRUS hat 2009 die Jungfernfahrt absolviert und ist von der Werft der SGV in Luzern gebaut worden. Die Techniker freuen sich über die Angaben zu 368KW Leistung des Schiffdieselmotors, welcher den Katamaran mit seinen 104 Tonnen antreibt.

Fotoshooting am See

Hochzeitsfotograf HermitageIrgendwann geht jede noch so schöne Rundfahrt zu Ende. Die Hochzeitsgesellschaft hat sich beim Restaurant Hermitage von Bord begeben und gleich wieder bei einem weiteren Apéro aufgewärmt. Das Brautpaar hingegen durfte zusammen mit dem Fotografen und seiner Assistentin am See posieren. Mein vollster Respekt hierbei gilt der Braut im schulterfreien Hochzeitskleid! 

Abschluss im Seehotel Hermitage

Hochzeitsfotograf FoodDas Seehotel Hermitage ist mit seiner Lage, Aussicht und Gastronomie natürlich prädestiniert für Hochzeitsanlässe. Der grosse Tag fand seinen Abschluss also mit Blick auf den See und die Berge. 

Herzlichen Dank an das Brautpaar für diesen wundervollen Auftrag! 
Hochzeitsfotograf BarIhr Hochzeitsfotograf Gilbert Henzen